Am Dienstagnachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Wöllersdorf um 13:24 Uhr zu einem technischen Einsatz zum Hans Czettel Hof gerufen.

 

Die Alarmierung dazu erfolgte durch einen unserer Kameraden über die Bezirksalarmzentrale Wiener Neustadt.

Am Einsatzort eingetroffen stellten wir fest, dass sich ein Fahrzeug rückwärts selbstständig gemacht hat, über den Parkplatz gerollt und letztendlich an einem Baum hängen geblieben ist.

Unter Zuhilfenahme der Seilwinde des HLFA 2 gelang es uns innerhalb weniger Minuten das Fahrzeug zu bergen.

Nach einer halben Stunde war unser Einsatz beendet und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

Go to top