Am Freitag um 12:10 Uhr rückte die Freiwillige Feuerwehr Wöllersdorf zu einem Auffahrunfall mehrerer Autos aus.

Einsatzort war der Kreuzungsbereich Römerstraße/Triftweg.

 

Nach dem Sicherstellen der Unfallfahrzeuge und Reinigung der Fahrbahn konnte der Verkehr wieder ungehindert anlaufen und die Feuerwehr ihren Einsatz beenden.

Außer der Feuerwehr Wöllersdorf waren auch Polizei und Rettung Vorort.

Go to top