Am Freitag, den 12.09.2014 führten einige Kameraden der Einsatzmannschaft mit der Feuerwehrjugend eine technische Übung durch, um diese für das anstehende technische Fertigkeitsabzeichen bestens vorzubereiten.

Das Übungsziel war , ein verunfalltes Fahrzeug aus einem Graben mittels Greifzug zu bergen.

 Die Jungkameraden trainierten dabei den Arbeitsablauf bei einer Fahrzeugbergung beginnend mit dem Absichern des Gefahrenbereiches, über das fachgerechte Abklemmen der Autobatterie, bis hin zum Arbeiten mit dem Greifzug.

Go to top